Ausgesuchte Sammler-Qualität vom Bayerischen Münzkontor®

  • Offizielle Sammlerprägungen, wie z.B. die gesuchten offiziellen Prägungen des Vatikanstaates oder andere so genannte Kleinstaaten-Raritäten – alles in bankfrischer Qualität vom Bayerischen Münzkontor®.
  • Die meisten der Editionen vom Bayerischen Münzkontor® sind streng auf kleinste Mengen limitiert, die weit unterhalb von bekannten Anlagemünzen wie z.B. dem Krügerrand oder auch deutlich unterhalb der staatlichen Gedenkmünzausgaben liegen.
  • Höchstes Qualitätsmerkmal vom Bayerischen Münzkontor® ist der PP-Stempel (= „Polierte Platte“ bzw. „Spiegelglanz“). Wie die Bezeichnung schon sagt, hat eine solche Prägung einen spiegelglatten Hintergrund, auf dem das matt gehaltene Prägemotiv besonders „einprägsam“ hervorsticht. Dies wird dadurch erreicht, dass der Prägestempel im Laufe des Prägeprozesses öfter neu poliert wird, bevor es mit den nächsten 100 Prägungen weitergeht.

Echtheit garantiert – Werte für Generationen

Bei Prägungen aus Edelmetallen wie Gold und Silber bestätigt Ihnen ein spezielles Echtheitszertifikat vom Bayerischen Münzkontor® die Echtheit der Edelmetalle, die angegebenen Auflagen die strenge, weltweite Limitierung.

Beliebte Goldprägungen und Silberprägungen in ausgesuchter Sammler-Qualität von BAYERISCHES MÜNZKONTOR<sup>®</sup>

V.l.n.r.: 10 Euro Gedenkmünze BRD, Goldeuro „20 Jahre Deutsche Einheit”, Krügerrand 1 Unze 2009; Eurosatz Vatikan 2011, Euro Motivsatz-Serie, Fußball-Medaillen FCB Jahrhundertelf beim Bayerischen Münzkontor®.

Hier bietet sich Ihnen die Chance, bleibende Werte für Generationen zu schaffen. Im Februar 2011 überschritt der Goldpreis erstmals sogar die Rekordhöhe von 1400 Dollar pro Unze! Und auch der „kleine Bruder“, das Silber, erfuhr einen ähnlichen Höhenflug wie Gold. Prägungen mit Edelmetallen vom Bayerischen Münzkontor® sind deshalb eine kluge Art, sein Geld anzulegen. Auch wenn die Freude am Sammeln immer den Vorrang haben sollte, nimmt die Zahl der Sammler beim Bayerischen Münzkontor® stetig zu, die sich eine solche Edelmetall-Prägung auch als bleibende Wertanlage sichern wollen.